Barbara Sadowski
Musiker Vita
Schauspieler Vita
Projekte
Nächste Konzerte
Galerie
Hörbeispiele
Kontakt
Gästebuch

                                     ... würde ich es für mich behalten.  (Pablo Picasso)

 

     Willkommen auf der Homepage von Barbara Sadowski


                

                                                                                © Jens Winter

Biografisches in einem Satz:

Damals im Septemberwind... konnte ich mich an der Berliner "Hanns Eisler"-Musikhochschule in meinen Lieblingsfächern Geige, Kontrapunkt & Komposition austoben und brav meinen Abschluss machen, bin im Anschluss für zwei Jahre ins Exil nach Santiago de Compostela gepilgert, um in der "Real Filharmonía de Galicia" als rechter Verteidiger zu spielen, habe mich dort mit bulgarischer Musik infiziert, sie im weiteren Verlauf als Heimkehrer in Verbindung mit russischer, rumänischer, serbischer, bosnischer, mazedonischer und ungarischer Musik in Konzerten als auch an Kinder der Berliner RomaniUnion weitergeben dürfen und innerhalb des Jahrzehntes somit erfolgreich verdaut, arbeitete gleichzeitig als Konzertmeisterin im klassischen Orchester - während mir ganz nebenbei die Geburt zweier prächtiger Mädchen glückte - und blieb immer öfter im Kämmerchen hängen, um Hörspiele mit Kindern und Radio-Feature mit Erwachsenen aufzunehmen sowie mit geschätzten Filmmusik-Komponisten zusammenzuarbeiten; was mich jedoch nicht davon abhielt, meine zerzauste Jugend wieder einzufangen, noch ein Schauspielstudium anzuhängen und mich im Theater salonfähig zu zähmen, um endlich die Rolle der Kräuterhexe zu geben.

 

Musik:  Ciocirlia- The Lark  (trad./Arr.& Vln: Barbara Sadowski & Gartengrasmücke)

Amala - CD

Weiter

BaSa | theater-musik@barbarasadowski.de